Wirsing

Wirsing
savojinis kopūstas statusas T sritis vardynas apibrėžtis Bastutinių šeimos daržovinis kultūrinis augalas (Brassica oleracea var. sabauda). atitikmenys: lot. Brassica oleracea var. sabauda angl. Savoy cabbage vok. Welschkohl; Wirsing pranc. chou cloqué; chou de Milan; chou de Savoie; chou fries isp. col de Milán; col de Saboya port. couve-crespa; couve-de-Sabóia ryšiai: susijęs terminassavojinis kopūstas šaltinis Valstybinės lietuvių kalbos komisijos 2006 m. sausio 23 d. rekomendacija Nr. R-1 (l-10) „Dėl daržovių lietuviškų pavadinimų“ (Inf. pran., 2006, Nr. 7)

Lithuanian dictionary (lietuvių žodynas). 2015.

Игры ⚽ Поможем написать курсовую

Look at other dictionaries:

  • Wirsing — Wirsing, eine Art Kohl, s.d. 3) b) …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Wirsing — Wirsing, s. Kohl …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Wirsing — Wirsing, Welschkohl, Herzkohl, Mailänder oder Savoyer Kohl, Kohlart mit stark gerunzelten Blättern aus Südeuropa (s. Brassica) …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Wirsing — Sm erw. fach. (17. Jh.) Entlehnung. Zunächst als Wersig, Wersich bezeugt; die Form auf ing beruht auf mundartlicher Umbildung nach anderen Wörtern für Gemüse. Entlehnt aus einem romanischen Wort (wohl lombardisch, venez. verdza), dafür schwz.… …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Wirsing — Wirsing: Das in dieser Form seit dem 17. Jh. bezeugte Substantiv beruht auf einer Entlehnung aus lombardisch verza »Wirsingkohl«, das auf lat. viridia »grüne Gewächse« (zu lat. viridis »grün«, vgl. ↑ Wiese) zurückgeht …   Das Herkunftswörterbuch

  • Wirsing — Wirsingkohl Wirsing (Brassica oleracea convar. capitata var. sabauda L.)[1] (über lombardisch verza von lateinisch viridia, „grüne Gewächse“), auch Wirsingkohl, Welschkohl, Welschkraut, schweizerisch Wirz und in Österreich einfach nur Kohl… …   Deutsch Wikipedia

  • Wirsing — der Wirsing, e (Mittelstufe) Kohl mit kraus gewellten, locker gefügten, gelbgrünen Blättern Synonym: Wirsingkohl Beispiele: Sie hat einen Eintopf aus Wirsing zubereitet. Sie hat den Wirsing in Streifen geschnitten …   Extremes Deutsch

  • Wirsing — Wirsingkohl * * * Wir|sing [ vɪrzɪŋ], der; s: Kohl mit [gelb]grünen, krausen, sich zu einem lockeren Kopf zusammenschließenden Blättern: Wirsing ist ein Wintergemüse. * * * Wịr|sing 〈m. 1; kurz für〉 Wirsingkohl * * * Wịr|sing, der; s,… …   Universal-Lexikon

  • Wirsing — Übernamen zu mhd. wirsic »schlimm, übel«. Ein früher Beleg (12.Jh.) stammt aus Regensburg: Perhtolt de colle [von dem Hügel] qui Wirsinch dictus est [der Wirsinch genannt wird]. Die Kohlart Wirsing spielt noch keine Rolle bei der… …   Wörterbuch der deutschen familiennamen

  • Wirsing (Begriffsklärung) — Wirsing steht für: Wirsing, ein Gemüse Wirsing ist der Name von folgenden Personen Giselher Wirsing (1907−1975), deutscher Journalist Hans Peter Wirsing (1938–2009), deutscher Maler und Grafiker Sibylle Wirsing (* 1936), deutsche Journalistin und …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”